Sabine Sühlo

Sätze wie „alles ist lebendig und beseelt“.
Dieses Thema beschäftigt mich weiter – was macht ein „lebendiges“ Haus aus?

Lehmbau

geboren 1956 in Hannover
1975 - 1984 Studium der Architektur an der HdK Berlin
1984 - 1997 Mitarbeit in mehreren Berliner Architekturbüros
1998 - 2003 Geomantieausbildung bei Johanna Markl
seit 1998 selbständige Architektin, Schwerpunkt Ökologisches Bauen

Mitglied der Architektenkammer Berlin,
des LehmbauKontors Berlin-Brandenburg e.V.,
des Fachverbandes Strohballenbau Deutschland e.V.