Geomantie
Geomantie Geomantie Geomantie Geomantie
 
Geomantie ist die Lehre von den Weissagungen der Erde (griech. gaia, lat. geo = Erde und manteia = Weissagung, Wahrsagung). Weissagen im Sinne von Zeichen deuten und wahr-nehmen, wahr-sagen,
wahr-hören, wahr-sprechen im Sinne von das Wahre sagen, die Wahr-heit, das was ist.
Dazu muss ich in Kontakt gehen mit der Erde, dem Ort, dem Raum, den Wesen, mit ihnen kommunizieren, ihnen zuhören, und ausdrücken, was sie mir mitteilen, jenseits meiner persönlichen Vorstellungen.
Voraussetzung der geomantischen Arbeit ist, die Erde als Lebewesen mit Körper, Geist und Seele anzuerkennen. Geomantische Schulung verändert unser Sehen, andere Ebenen dringen in unser Bewusstsein, die bisher ausgeblendet waren.